Archiv 2017-12-29T08:54:36+00:00

UNSER ARCHIV

Der Bildhauer Thomas Torkler hat in Zusammenarbeit mit uns ein filigranes Relief geschaffen, auf dem er das historische Gebäude des Kaiser-Karls-Gymnasiums in Nachbarschaft zur Kirche St. Michael in Aachen mit spielenden Kindern und mathematische Wandbeschriftungen zeigt. Letztere sind so filigran, dass sie der Feinheit eines menschlichen Haares entsprechen und dennoch im Guss abgebildet wurden. Weitere…
Das Unternehmen romeoracing verbaut erfolgreich die Autodelta Gleitsteinführung bei der Hinterachsführung im Alfa GT-Am. Eine perfekte Kopie des Originals von Autodelta. siehe auch: romeoracing und HEINBRAND AUTOMOTIVE
Mit unserem speziellen Präzisionsguss-Verfahren können von nun an Gehäuse auch in Wandstärken von 1 mm hergestellt werden. Entgegen sonstiger hohen Mengenabnahmen lassen sich schon Stückzahlen ab 10 wirtschaftlich realisieren. Kunden haben hiermit die Möglichkeit, individuelle Gehäuse mit höheren gestalterischen Freiheitsgraden zu erhalten als es zum Beispiel die Frästechnik ermöglicht.
Diese 1200 x 1000 x 10 mm (Wandstärke!) große Gedenktafel wurde aus einer extra ausgesuchten, chemisch hoch beständigen Bronzelegierung im Sandgussverfahren hergestellt. Das dazugehörige Modell hat Herr Hüsch von der Fa. Hüsch & Hüsch in Aachen erstellt. Die Gedenktafel ist das Ergebnis der sehr guten Zusammenarbeit zwischen Kunde, Künstler und Gießerei!
Die Metallguss Herpers GmbH erhält in Zusammenarbeit mit dem Institut für Materialphysik im Weltraum (DLR) den Bayerischen Staatspreis 2007 für besondere technische Leistungen im Handwerk. Vom Bayerischen Ministerpräsidenten, Dr. Edmund Stoiber, verliehen und überreicht durch den Bayerischen Staatssekretär, Hans Spitzner, steht der seit 1952 jährlich auf der Internationalen Handwerksmesse in München vergebene Preis, so die…
Verleihung des Innovationspreis Region Aachen 2006 Preistrräger und Kuratoren am 17. November 2006 im Krönungssaal des Aachener Rathauses Aachen. Im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung im Krönungssaal des Aachener Rathauses erlebten mehr als 570 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft eine unterhaltsame und spannende Verleihung des Innovationspreises Region Aachen 2006. Die neun nominierten Unternehmen bzw.…